+49 (0)5323 701868 info(at)coders(dot)care
Shadow

Beispiel eines Service-Level-Agreements für größere Projekte oder Firmen

Enthält kostenloses nicht priorisiertes Bugfixing für bis zu 6 öffentliche Erweiterungen, priorisiertes Bugfixing sowie Arbeiten an internen Erweiterungen zu einem reduzierten Stundensatz und eine garantierte Reaktionszeit von 8 Stunden an Werktagen.

Für nur 1000€ im Monat

Mehr als 16% sparen

bei jährlicher Zahlungsweise, anderenfalls 1200€/Monat.
Monatliche oder jährliche Beträge sind im Voraus zu zahlen.
Preise sind Nettopreise zzgl. Mehrwertsteuer.

Öffentliche Erweiterungen

Nicht priorisiertes Bugfixing - 6 Erweiterungen gratis

6 öffentliche Erweiterungen Ihrer Wahl
Aus unserem Pool von Coders.Care freigegebener öffentlicher Erweiterungen benennen Sie 6 Erweiterungen, die Sie gratis mit eingeschlossen haben wollen. Die Nutzung ist dabei auf eine Site mit bis zu 4 Stufen vom Entwicklungs- bis zum Live-Server beschränkt.
Von Coders.Care freigegebene Erweiterungen
Wir haben Verträge mit vielen führenden Entwicklern von Erweiterungen, daher ist es relativ wahrscheinlich, daß sich Ihre Erweiterung auf unserer Liste befindet. Sollte sie noch fehlen, können wir sie ggf. dennoch freigeben, nachdem unser QS-Team einige grundlegende Qualitäts-Prüfungen durchgeführt hat. Sie können aber auch den Entwickler bitten, unserem Team beizutreten.

Priorisiertes Bugfixing - 80€ / h

Beliebige öffentliche verfügbare Erweiterung
Aus unserem Pool öffentlich verfügbarer Erweiterungen wählen Sie aus, welche im Vertrag enthalten sein sollen. Die Nutzung ist auf eine Site mit bis zu 4 Stufen von Entwicklung bis Live begrenzt. Zusätzlich müssen diese Erweiterungen durch unser QS-Team freigegeben sein, damit sie die Mindestanforderungen hinsichtlich CGL und Code-Qualität erfüllen. Sie müssen beispielsweise kompatibel zu aktiv unterstützten TYPO3-Versionen sein.
Upgrade- und Refactoring-Service
Falls Ihre Erweiterungen nicht die Mindestanforderungen erfüllen, können wir Ihnen einen einmaligen Refactoring-Service anbieten, um diese Erweiterungen für das priorisierte Bugfixing des SLA zu qualifizieren.

Neue Funktionen, Änderungen, Aktualisierungen und Überarbeitungen - 80€ / h

Beliebige öffentliche verfügbare Erweiterung
Aus unserem Pool öffentlich verfügbarer Erweiterungen wählen Sie aus, welche im Vertrag enthalten sein sollen. Die Nutzung ist auf eine Site mit bis zu 4 Stufen von Entwicklung bis Live begrenzt. Zusätzlich müssen diese Erweiterungen durch unser QS-Team freigegeben sein, damit sie die Mindestanforderungen hinsichtlich CGL und Code-Qualität erfüllen. Sie müssen beispielsweise kompatibel zu aktiv unterstützten TYPO3-Versionen sein.
Upgrade- und Refactoring-Service
Falls Ihre Erweiterungen nicht die Mindestanforderungen erfüllen, können wir Ihnen einen einmaligen Refactoring-Service anbieten, um diese Erweiterungen für das priorisierte Bugfixing des SLA zu qualifizieren.

Interne Erweiterungen

Nicht priorisiertes Bugfixing - 80€ / h

Beliebige interne Erweiterung
Aus Ihrem Pool interner Erweiterungen wählen Sie aus, welche im Vertrag enthalten sein sollen. Die Nutzung ist auf eine Site mit bis zu 4 Stufen von Entwicklung bis Live begrenzt. Zusätzlich müssen diese Erweiterungen durch unser QS-Team freigegeben sein, damit sie die Mindestanforderungen hinsichtlich CGL und Code-Qualität erfüllen. Sie müssen beispielsweise kompatibel zu aktiv unterstützten TYPO3-Versionen sein.
Upgrade- und Refactoring-Service
Falls Ihre Erweiterungen nicht die Mindestanforderungen erfüllen, können wir Ihnen einen einmaligen Refactoring-Service anbieten, um diese Erweiterungen für das priorisierte Bugfixing des SLA zu qualifizieren.

Priorisiertes Bugfixing - 90€ / h

Beliebige interne Erweiterung
Aus Ihrem Pool interner Erweiterungen wählen Sie aus, welche im Vertrag enthalten sein sollen. Die Nutzung ist auf eine Site mit bis zu 4 Stufen von Entwicklung bis Live begrenzt. Zusätzlich müssen diese Erweiterungen durch unser QS-Team freigegeben sein, damit sie die Mindestanforderungen hinsichtlich CGL und Code-Qualität erfüllen. Sie müssen beispielsweise kompatibel zu aktiv unterstützten TYPO3-Versionen sein.
Upgrade- und Refactoring-Service
Falls Ihre Erweiterungen nicht die Mindestanforderungen erfüllen, können wir Ihnen einen einmaligen Refactoring-Service anbieten, um diese Erweiterungen für das priorisierte Bugfixing des SLA zu qualifizieren.

Neue Funktionen, Änderungen, Aktualisierungen und Überarbeitungen - 90€ / h

Beliebige interne Erweiterung
Aus Ihrem Pool interner Erweiterungen wählen Sie aus, welche im Vertrag enthalten sein sollen. Die Nutzung ist auf eine Site mit bis zu 4 Stufen von Entwicklung bis Live begrenzt. Zusätzlich müssen diese Erweiterungen durch unser QS-Team freigegeben sein, damit sie die Mindestanforderungen hinsichtlich CGL und Code-Qualität erfüllen. Sie müssen beispielsweise kompatibel zu aktiv unterstützten TYPO3-Versionen sein.
Upgrade- und Refactoring-Service
Falls Ihre Erweiterungen nicht die Mindestanforderungen erfüllen, können wir Ihnen einen einmaligen Refactoring-Service anbieten, um diese Erweiterungen für das priorisierte Bugfixing des SLA zu qualifizieren.

Häufig gestellte Fragen

Was ist qualifizierte Reaktionszeit?

Sie erhalten eine Antwort innerhalb des garantierten Zeitrahmens
Sie legen mit unserem dedizierten Ticket-System einen Bug-Report an. Sobald Sie diesen abgeschickt haben, erhalten Sie innerhalb des garantierten Zeitrahmens eine Antwort.
Unser Response-Team überprüft das Problem und erstellt einen Fehlerbericht
Unser Response-Team meldet sich auf dem betroffenen System an, überprüft die Gründe für das fehlerhafte Verhalten und erstellt einen detaillierten Fehlerbericht für unser Bugfixing-Team. Zugänge zu betroffenen Systemen sind zwingend notwendig.
Kann ich darüber hinaus Hilfe erhalten?

Gesetzt den Fall, der Fehler, den Sie entdeckt haben, basierte auf einer Fehlkonfiguration oder anderen Anwendungsfehlern, können Sie zusätzliche Hilfestellung erhalten. Je nach Vertrag ist dies bis zu einer bestimmten Anzahl von Vorfällen pro Monat kostenlos.

Was unterscheidet öffentliche und interne Erweiterungen?

Ihre Erweiterungen müssen GPL-kompatibel sein
In jedem Fall müssen Ihre Erweiterungen kompatibel zur GPL-Version 2 oder höher sein, weil sie anderenfalls gegen die Bedingungen der TYPO3-Lizenz verstoßen würden. Daher können wir nur GPL-kompatible öffentliche oder interne Erweiterungen unterstützen. Sie sind dennoch weder gezwungen, Ihre Erweiterungen zu veröffentlichen, noch werden wir das ohne Erlaubnis tun.
Öffentliche Erweiterungen sind frei zum Download verfügbar.
Getreu dem TYPO3-Motto "Inspiring people to share" begrüßen wir vor allem Erweiterungen, die zum freien Download aus dem TYPO3-Extension-Repository oder von irgendeiner anderen öffentlichen Quelle zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund sind die Stundensätze für öffentliche Erweiterungen niedriger als die für interne Erweiterungen.
Interne Erweiterungen werden hinter verschlossenen Türen benutzt
Während bereits viele Erweiterungen zum öffentlichen Download zur Verfügung stehen, mag es verschiedene Gründe geben, die Sie bisher davon abgehalten haben, ihre Erweiterungen zu veröffentlichen. Weil das Teilen des Codes mit einer weltweiten Nutzerbasis es einfacher macht, Fehler zu finden und zu beheben, sind die Stundensätze für interne höher als die für öffentliche Erweiterungen.

Was ist ein Bug?

Eine Funktion die bereits implementiert ist, aber nicht wie erwartet funktioniert
Die Berechtigung zum Bugfixing setzt voraus, daß die entsprechende Funktion bereits implementiert ist, aber dennoch nicht wie erwartet funktioniert. Fehlkonfigurationen oder Anwendungsfehler implementierter Funktionen sind davon ausgeschlossen.
Fehlende Funktionen oder Änderungswünsche berechtigen nicht zum Bugfixing

Wenn eine Funktion noch nicht eingebaut ist oder aber wie erwartet funktioniert, allerdings in zukünftigen Versionen der Erweiterung anders funktionieren soll, berechtigt das diese Erweiterung nicht zum Bugfixing.

Priorisiertes und nicht priorisiertes Bugfixing?

Nicht priorisiertes Bugfixing wird so bald wie möglich bearbeitet
Nicht priorisiertes Bugfixing wird durch einen beliebigen unserer Coder innerhalb eines akzeptablen Zeitfensters bearbeitet, allerdings ohne festes Lieferdatum. Wenn Sie also sofortige Notfall-Hilfe benötigen, sollten Sie stattdessen priorisiertes Bugfixing wählen.
Priorisiertes Bugfixing wird sofort bearbeitet
Priorisiertes Bugfixing wird umgehend durch unsere Top-Coder bearbeitet und Sie erhalten ein Lieferdatum sowie eine geschätzte Anzahl von Stunden bis zur Behebung. Dennoch benötigen auch diese Korrekturen eine bestimmte Bearbeitungszeit bis zur Fertigstellung.